Unsere Geschäftsfelder

Als eines der führenden unabhängigen Ingenieur- und Beratungsunternehmen im Bereich Energie und Infrastruktur begleiten wir anspruchsvolle Projekte in aller Welt. Unsere Kunden profitieren von umfassender Beratung – über alle Geschäftsfelder hinweg.


Aktuelles

BIM – 3D Planung in allen Projektphasen

BIM – 3D Planung in allen Projektphasen

Beim Building Information Modeling (BIM) wird ein digitales Modell erstellt, welches alle relevanten Planungsdaten enthält. Schon früh können damit örtliche Gegebenheiten wie z. B. Zugänglichkeiten und Sicherheitsaspekte einfach und anschaulich berücksichtigt werden. Fichtner setzt diese Methode beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein.

Zur Animation
Zuschlag für ProVAN-Ausschreibung

Zuschlag für ProVAN-Ausschreibung

In den nächsten fünf Jahren wird Fichtner den Übertragungsnetzbetreiber TenneT TSO mit Werkleistungen auf dem Gebiet der Projektgenehmigung, -vorbereitung, -ausführung und -überwachung beim Onshore-Netzausbau unterstützen. Bereits seit Jahren unterstützen wir TenneT im Onshore- und Offshore-Bereich.

Zum Projekt
Hochspannungstechnik 2018, 12.-14. November, Berlin

Hochspannungstechnik 2018, 12.-14. November, Berlin

Ziel der VDE-Fachtagung ist es, neue Erkenntnisse auf dem Gebiet der Hochspannungstechnik umfassend zu vermitteln und zu diskutieren. Da die Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) in Deutschland im Rahmen des Ausbaus der Übertragungsnetze immer stärker an Bedeutung gewinnt, referieren Fichtner-Experten über Auslegungsaspekte für HGÜ-Anlagen.

Zur Veranstaltungs-Website
Marokkos größter CSP-Komplex am Netz

Marokkos größter CSP-Komplex am Netz

Mit dem Netzanschluss des dritten CSP-Kraftwerks erreicht der thermische Solarkraftwerkskomplex Ouarzazate seine vorgesehene Gesamtleistung von 510 MW. Am 15. August 2018 wurde der Dampfturbinensatz des Solarturmkraftwerks Noor 3 erstmals dem marokkanischen Stromnetz zugeschaltet. Fichtner begleitete alle drei CSP-Anlagen als Independent Engineer.

Zum Projekt
VDI-Fachtagung: IT-Strategie für EVU

VDI-Fachtagung: IT-Strategie für EVU

Am 6. und 7. November 2018 findet in Köln die herstellerunabhängige VDI-Veranstaltung zum Thema Digitalisierungsstrategien für Energieversorgungsunternehmen (EVU) statt. Auf der Tagung werden top-aktuelle IT-Themen und Trends vorgestellt, die für IT-Abteilungen von EVU und Stadtwerken heute und in Zukunft relevant sind.

Zur Veranstaltungs-Website
Rekord-Windstromtarif in Saudi-Arabien

Rekord-Windstromtarif in Saudi-Arabien

Erfolgreiche Angebotsöffnung der ersten Windausschreibung Saudi-Arabiens. Die angebotenen Windstromtarife der vier Bieter liegen zwischen 2,13 und 3,39 US-Cent/kWh und stellen die Konkurrenzfähigkeit von Windenergie in der Region beeindruckend unter Beweis. Fichtner unterstützt das zuständige Ministerium in den kommenden Wochen bei der Angebotsauswertung.

Zum Projekt
Ausschreibungsverfahren für Energiespeicherprojekt in Jordanien gestartet

Ausschreibungsverfahren für Energiespeicherprojekt in Jordanien gestartet

Mit 25 qualifizierten Bietern startete am 6. Juli 2018 das Ausschreibungsverfahren für ein bahnbrechendes 30-MW/60-MWh-Projekt zur Speicherung elektrischer Energie in Jordanien. Das Projekt mit neuartigem Vertragskonzept wird das größte seiner Art im Nahen Osten sein. Fichtner unterstützt das jordanische Energieministerium bei der Ausschreibung und der anschließenden Auswahl des bevorzugten Bieters.

Zum Projekt
EU Clean Energy Study Tour

EU Clean Energy Study Tour

Auf Initiative von EU GCC Clean Energy Technology Network besuchten Vertreter von Energiebehörden aus der Golfregion Deutschland zum Erfahrungsaustausch über saubere Energietechnologien und -anwendungen. Fichtner organisierte die einwöchige Tour durch Deutschland mit sechs Vor-Ort-Besuchen.

Zur Pressemeldung
Jordaniens größtes Photovoltaik-Kraftwerk am Netz

Jordaniens größtes Photovoltaik-Kraftwerk am Netz

Mit der Inbetriebnahme des 103-MW-Photovoltaik-Kraftwerks Quweira im Süden des Landes gelang der jordanischen Regierung ein weiterer Schritt bei der Umsetzung ihres ehrgeizigen Entwicklungsplans für erneuerbare Energien. Fichtner begleitete das Projekt als Owner’s Engineer.

Zum Projekt
Weltweit billigster Solarstromtarif in Saudi-Arabien

Weltweit billigster Solarstromtarif in Saudi-Arabien

ACWA Power gewinnt 300-MW-Photovoltaik-Ausschreibung mit einem Rekord-Tarif von umgerechnet 2,34 US-Cent/kWh. Fichtner unterstützt das zuständige Ministerium bei der Umsetzung der ersten PV- und Wind-IPP-Projekte im Land.

Zum Projekt
Einweihung des Windparks Mesihovina

Einweihung des Windparks Mesihovina

Bosnien-Herzegowinas erster Windpark wurde am 14.03.2018 feierlich eingeweiht. Fichtner unterstützte den staatlichen Energieversorger JP Elektroprivreda HZH sowohl bei Planung und Bau als auch bei der Netzanbindung des aus 22 Siemens-Turbinen bestehenden 50,6-MW-Windparks.

Zur Pressemeldung
Neuer Auftrag

Neuer Auftrag

Zusammen mit zwei weiteren Unternehmen erhielt Fichtner von TenneT Instandhaltungsaufträge für Komponenten von Onshore- und Offshore-Konverter-Stationen sowie Wechselstrom-Übertragungssysteme in der Nordsee.

Zur Pressemeldung
Industrie 4.0-Konferenz 2018

Industrie 4.0-Konferenz 2018

Fichtner als Themenpartner auf der vom Hasso-Plattner-Institut (HPI) veranstalteten vierten Industrie 4.0-Konferenz: Dabei wurden Fragen zur Digitalisierung aus wirtschaftlicher und wissenschaftlicher Perspektive betrachtet.

Zum Rückblick
Erste Zündung für Europas stärkstes Raketentriebwerk Vulcain 2.1

Erste Zündung für Europas stärkstes Raketentriebwerk Vulcain 2.1

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) testete erstmalig das neue Haupttriebwerk der zukünftigen europäischen Trägerrakete Ariane 6. Fichtner unterstütze DLR bei den dafür erforderlichen Umbauten seines Prüfstands P5.

Zur DLR-Nachricht
Fichtner Office Mexico

Fichtner Office Mexico

Anfang 2018 eröffnet Fichtner eine Niederlassung in Mexico City. Mit diesem Büro sind wir an fünf Standorten in Lateinamerika vor Ort präsent.

Zu unseren Standorten
C/sells ‒ Smart-Grid-Schaufenster in die Zukunft

C/sells ‒ Smart-Grid-Schaufenster in die Zukunft

Energiewende: In dem Demonstrationsprojekt C/sells testen wir mit mehr als 60 Partnern das System der Zukunft mit autonomen Zellen.

Zur Projekt-Website
Offshore-Windenergie

Offshore-Windenergie

Anspruchsvolle Steuerung von Offshore-Windkraftprojekten ‒ ein Interview mit unserem Windenergie-Experten Markus Schüller.

Zum Artikel

Die Fichtner-Gruppe

Ein weltumspannendes Netzwerk aus Niederlassungen, Projektbüros, Beteiligungsunternehmen und lokalen Kooperationspartnern kennzeichnet unsere globale Ausrichtung und bietet neben Landeskompetenz optimale Projekt- und Kundennähe.


Projektbeispiele

Die Planungs- und Beratungskompetenz der Fichtner-Gruppe ist bei der Realisierung komplexer Projekte gefragt. Was wir für unsere Kunden täglich leisten, zeigen folgende Beispiele.