Unsere Geschäftsfelder

Als eines der führenden unabhängigen Ingenieur- und Beratungsunternehmen im Bereich Energie und Infrastruktur begleiten wir anspruchsvolle Projekte in aller Welt. Unsere Kunden profitieren von umfassender Beratung – über alle Geschäftsfelder hinweg.

Aktuelles

El Salvador: Ein Klärwerk wird zum Kraftwerk

Erfahren Sie in unserem neuesten Blogbeitrag, wie die Kläranlage in San Salvador durch ein innovatives Konzept zur Energieversorgung beiträgt. Entdecken Sie, wie bei der Abwasseraufbereitung erneuerbarer Strom erzeugt wird und welche Vorteile dies für die Umwelt und den Anlagenbetrieb bringt.

Lesen Sie jetzt mehr auf unserem Blog.

Zum Blogbeitrag

Neu: Blogbeitrag zum Thema EU-Taxonomie

Die EU-Taxonomie ist ein System zur Klassifizierung nachhaltiger Wirtschaftsbereiche. Sie definiert, welche Wirtschaftstätigkeiten als „grün“ gelten können, da es bisher keine klare Definition dafür gab. Unser Autor erklärt in diesem Beitrag die verschiedenen Aspekte der EU-Taxonomie verständlich und erläutert zudem die Rolle, die Fichtner in diesem Kontext einnimmt.

Zum Blogbeitrag

Weitere Unterstützung der TenneT beim Netzausbau

Mit dem Rahmenvertrag ProVAN unterstützt Fichtner die TenneT TSO GmbH dabei, wichtige Bausteine der Energiewende umzusetzen und dafür zu sorgen, dass in Zukunft höhere Stromkapazitäten über größere Strecken transportiert werden können. ProVAN ist die Summe vieler Netzausbauprojekte in Deutschland. Das Leistungsspektrum von Fichtner erstreckt sich dabei je nach Bedarf und…

Weiterlesen

Erfolg für Fichtner und unseren Kunden aus dem Nahen Osten

Dank Neugestaltung des Projektmanagementbüros (PMO) und strategischer Projektmanagement-Praktiken verbesserten wir die Projektabwicklung und Effizienz erheblich. Diese Leistung wurde mit dem renommierten PMI Award for Project Excellence ausgezeichnet. Ein Beweis für die transformative Kraft von strategischer Planung und optimierter Kommunikation.

Zur Fallstudie

Fichtner Américas: Unsere neue Webpräsenz für Lateinamerika

Entdecken Sie unsere neue Webseite für Lateinamerika! Lernen Sie unsere umfangreichen Erfahrungen und Schwerpunkte auf dem amerikanischen Kontinent kennen und tauchen Sie ein in ausgewählte Projekte der Region. Hier finden Sie alle Fichtner-Standorte in dieser Region sowie die Kontaktdaten unserer Ansprechpartner für Lateinamerika – und das alles auf Spanisch und Englisch.

Zu unserer Americas-Website

FICHTNER CONNECTED – unser neuer Corporate Blog mit Jahresbericht

Der neue Corporate Blog FICHTNER CONNECTED ist online – mit ihm auch der Jahresbericht 2022. Fichtner hat den Meilenstein des 100-Jahre-Jubiläums zum Anlass genommen, nach vorne zu blicken und einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft zu gehen. Dafür brechen wir mit lieb gewonnenen „Traditionen“ und integrieren den gedruckten Jahresbericht aus kommunikativen und…

Weiterlesen

Umzug des Kölner Fichtner-Büros

Seit Jahrzehnten unterstützen wir unsere Kunden auch im Raum Rhein-Ruhr. Vor fünf Jahren hatten wir uns entschieden, näher an unsere Kunden in der Region zu rücken und einen Standort in Köln mit lokalem Personal aufzubauen.

Was damals als verfahrenstechnisch geprägter "Projektbereich Industriekunden" begonnen hatte, wächst zu einem vollwertigen Fichtner-Standort, an dem…

Weiterlesen

Partnernetzwerk für eine treibhausgasneutrale Industriezukunft

Fichtner ist nun Partner im Cluster Dekarbonisierung der Industrie (CDI), das sich als Ideengeber und Multiplikator für den Transformationsprozess der Industrie hin zur Klimaneutralität der Industrie sieht.

Als Ingenieurs- und Planungsunternehmen in der Energiewirtschaft tragen wir einen wichtigen Teil zu den Bemühungen der deutschen Industrie bei, bis zum Jahr 2045…

Weiterlesen

Fichtner jetzt auch in Frankfurt am Main

Mit dem neu eröffneten Büro in zentraler Lage am Eschenheimer Turm in Frankfurt sind wir nun auch im Rhein-Main-Gebiet präsent. Von dem Standort aus können alle Firmen der Fichtner-Gruppe agieren, zudem steht es als Projektbüro für Vorhaben in der Umgebung zur Verfügung. Mit diesem neuen Bürostandort setzt Fichtner seine Wachstumsstrategie fort, um nahe am Kunden und…

Weiterlesen

Grüne Ammoniak-Produktionsanlagen für Südeuropa, Südamerika und Afrika

Fichtner und Proton Ventures erarbeiten derzeit für einen multinationalen Energiekonzern eine Machbarkeitsstudie für umweltfreundliche Wasserstoff/Ammoniak-Produktionsanlagen an verschiedenen Standorten weltweit. Mit der Studie soll die Realisierbarkeit einer Anlage zur Produktion von grünem Ammoniak in Südeuropa untersucht werden. Zudem werden andere Standorte in…

Weiterlesen

Verstärkung für die Gruppe

Das Ingenieur- und Planungsbüro Lange GmbH & Co. KG wird neues Mitglied der Fichtner-Gruppe. Als eines der führenden unabhängigen Ingenieur- und Beratungsunternehmen in den Bereichen Energie, Erneuerbare Energien & Umwelt, Wasser & Infrastruktur sowie Consulting & IT übernimmt Fichtner das Ingenieur- und Planungsbüro Lange mit Hauptsitz in Moers zu 100 Prozent. Lange wird…

Weiterlesen

Fichtner unter den besten Unternehmensberatern der Energiewirtschaft

Das Handelsblatt Research Institute (HRI) hat die renommiertesten Consultingunternehmen in 22 Beratungsfelder ermittelt. Neben den Branchengrößen, die in mehreren Kategorien vertreten sind, hat die HRI-Analyse zahlreiche Spezialisten ermittelt, die ein hohes Renommee haben. Fichtner wurde in der Branche Energiewirtschaft als Top Beratung 2022 unter die besten…

Weiterlesen

IHK-Ehrenurkunde zum Firmenjubiläum

Die Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart, vertreten durch ihre Präsidentin Marjoke Breuning und ihren Hauptgeschäftsführer Johannes Schmalzl, gratuliert Fichtner zum Firmenjubiläum und verleiht die Ehrenurkunde der IHK in Anerkennung der Leistungen zum Wohle der heimischen Wirtschaft.

Weiterlesen

Wissen, ob das Netz gerüstet ist

Stadtwerke und Netzbetreiber fragen sich, ob das Stromnetz für die steigende Anzahl an Elektrofahrzeugen gerüstet ist. Fichtner IT Consulting beschäftigt sich eben mit dieser Fragestellung und hat ein innovatives Verfahren entwickelt, mit dem es möglich ist, die Verbreitung von E-Mobilität und den Auswirkungen auf das Stromnetz zu simulieren.

Lesen Sie den Artikel

Weiterlesen

Fichtner und Arup gründen Joint Venture

Fichtner ist ein Joint Venture (JV) mit dem Beratungsunternehmen Arup eingegangen, um Projektdienstleistungen für die NeuConnect-Verbindungsleitung zu erbringen, die zum ersten Mal die Stromnetze Großbritanniens und Deutschlands direkt miteinander verbinden wird.

 

Weiterlesen

Öffentlich-private Partnerschaft bei Staudämmen

Am 31. Januar 2022 fand in Riad ein von der Saudi Water Participation Company (SWPC) organisierter Workshop zu dem neu initiierten Projekt „Öffentlich-private Beteiligung an Staudämmen (Public-Private Participation in Dams)“ in Saudi-Arabien statt.

Weiterlesen

Stillgelegte Steinbrüche werden für Pumpspeicherwerk umfunktioniert

Gemeinsam mit unserem britischen Tochterunternehmen Fichtner Consulting Engineers Ltd. wurden wir von Quarry Battery Company Ltd. beauftragt, die Entwicklung eines 100-MW-Pumpspeicherwerks in Wales zu begleiten. Das Vorhaben sieht die Verbindung zweier stillgelegter Steinbrüche mit einem Speichervolumen von bis zu 1,3 Mio. m³ und einem Höhenunterschied von rund 300 m durch…

Weiterlesen

Erweiterung unseres Leistungsportfolios für geschäftskritische Anlagen

Im Zeitalter der Digitalisierung wird das Wachstum von Rechenzentren weiter beschleunigt. Rechenzentren verbrauchen viel Strom für die Bereitstellung von IT- und Cloud-Diensten, insbesondere für die Verarbeitung, Bereitstellung und Speicherung von Daten.

Weiterlesen

Vietnam: Fünf erfolgreiche On- und Offshore-Windkraftprojekte am Netz

Pünktlich mit dem Auslaufen der garantierten Einspeisevergütung zum 31. Oktober 2021, sind alle fünf von Fichtner als Owner’s Engineer in Vietnam begleiteten Windkraftprojekte am Netz.

Weiterlesen

Fichtner unterstützt TenneT-Stromübertragungsprojekte

TenneT TSO GmbH bezuschlagte Fichtner mit einem Rahmenvertrag "ProVAN2" für 14 Stromübertragungsprojekte. Der Rahmenvertrag umfasst Leistungen in den Bereichen Genehmigung, Projektvorbereitung, Projektausführung und Bauüberwachung von Freileitungen für Onshore-Projekte innerhalb des gesamten TenneT-Netzgebiets in Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hessen und Bayern.

Weiterlesen

Akkreditierte Dienstleistungen im Bereich Windenergie

Im Februar hat die Fichtner GmbH & Co. KG von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) die Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 für Dienstleistungen im Bereich der Wind- und Standortgutachten erhalten hat.

Weiterlesen

Gebündelte Kompetenz für Leuchtturmprojekt der Energiewende

In der nordrhein-westfälischen Gemeinden Jülich, im Herzen des Rheinischen Reviers, soll das energieautarke Wissens- und Industriegebiet Brainergy Park entstehen. Bei der europaweiten Suche nach Umsetzern dieser komplexen und herausfordernden Aufgabenstellung überzeugte neben Fichtner E.ON Energy Solutions, die Stadtwerke Jülich und das Aachener Startup Heatbeat.

Weiterlesen

Vereinbarung für die Errichtung eines Offshore-Windkraftprojekts vor der Küste Taiwans

Fichtner ist stolz darauf, den kanadischen Investor Caisse de dépôt et placement du Québec (CDPQ) als Technical Advisor für ihr Co-Investment zusammen mit Cathay Private Equity in den 605-MW-Offshore-Windpark Greater Changhua 1 unterstützt zu haben. Darüber hinaus freuen wir uns sehr, CDPQ als Owner's Engineer während der Bauphase weiterhin beraten zu dürfen.

Weiterlesen

Weltgrößte schwimmende Offshore-Photovoltaikanlage am Netz

Nach 16 Monaten Bauzeit, wurde die von Chenya Energy entwickelte schwimmende Offshore-Photovoltaik-Anlage Changhua mit 181 MWp an der Westküste Taiwans fertiggestellt. Fichtner begleitete als Technical Advisor für Marubeni das Projekt während eines M&A-Prozesses.

Weiterlesen

Themen im Fokus

Dekarbonisierung

Transformation zu Net-zero: Wir unterstützen Sie auf dem Weg zur Klimaneutralität

Mehr zum Thema Dekarbonisierung

EU-Taxonomie

Taxonomie-Konformität: Bewertung, Konzeption und Planung konformer Projekte

Mehr zum Thema EU-Taxonomie

Wasserstoff

Kompetente Unterstützung in allen Bereichen der Wasserstoff-Wertschöpfungskette

Zu unserer Wasserstoff-Website

Die Fichtner-Gruppe

Ein weltumspannendes Netzwerk aus Niederlassungen, Projektbüros, Beteiligungsunternehmen und lokalen Kooperationspartnern kennzeichnet unsere globale Ausrichtung und bietet neben Landeskompetenz optimale Projekt- und Kundennähe.


Projektbeispiele

Die Planungs- und Beratungskompetenz der Fichtner-Gruppe ist bei der Realisierung komplexer Projekte gefragt. Was wir für unsere Kunden täglich leisten, zeigen folgende Beispiele.