Erweiterung unseres Leistungsportfolios für geschäftskritische Anlagen

Erweiterung unseres Leistungsportfolios für geschäftskritische Anlagen

Im Zeitalter der Digitalisierung wird das Wachstum von Rechenzentren weiter beschleunigt. Rechenzentren verbrauchen viel Strom für die Bereitstellung von IT- und Cloud-Diensten, insbesondere für die Verarbeitung, Bereitstellung und Speicherung von Daten.

Es wird erwartet, dass der Anteil der Rechenzentren am weltweiten Stromverbrauch in den nächsten 10 bis 20 Jahren so stark wachsen wird, dass die bestehende und neu entstehende Infrastruktur für die Stromerzeugung mit dem Strombedarf nur mit größten Schwierigkeiten Schritt halten kann.

Wir bei der Fichtner-Gruppe haben uns dem Ziel verschrieben, einen Beitrag zur Konzeption und zum Wachstum der Rechenzentren und der dafür erforderlichen Infrastruktur zu leisten.

Zum Arbeitsgebiet Rechenzentren