Ausgewählte Projektbeispiele

500-MW-Pumpspeicherkraftwerk Paldiski, Estland

500-MW-Pumpspeicherkraftwerk Paldiski, Estland 500-MW-Pumpspeicherkraftwerk Paldiski, Estland 500-MW-Pumpspeicherkraftwerk Paldiski, Estland
Ein estnischer Investor plant den Bau eines unterirdischen Pumpspeicherkraftwerks nahe der Ostseeküste, bei dem die Ostsee als Oberbecken und unterirdische Kavernen als Unterbecken fungieren sollen. Besondere Herausforderungen dieser neuen Pumpspeicherlösung sind die großen Felshohlräume in Tiefen von bis zu 750 Meter unter dem Meeresspiegel.
Zunächst untersucht Fichtner mehrere Entwurfsalternativen und führt Vorplanungsarbeiten durch. Parallel dazu nimmt unser estnischer Konsortialpartner geologische und geotechnische Untersuchungen am Standort der Anlage vor. Basierend auf den Ergebnissen beider Untersuchungen übernimmt Fichtner dann die zur Beantragung der Baugenehmigung und der Ausschreibung erforderlichen Planungsarbeiten (Front End Engineering Design).

Fichtner-Leistungen

  • Projektleitung und Schnittstellenkoordination
  • Anordnungsplanung
  • Dimensionierung und Vorplanung
  • Erarbeitung von Entwurfsalternativen
  • Kostenermittlungen (CAPEX, OPEX)
  • Strommarktbewertung sowie wirtschaftliche und finanzielle Analyse
  • Beaufsichtigung der geologischen und geotechnischen Untersuchungen
  • Planung zur Genehmigung und Ausschreibung (Front End Engineering Design – FEED)
  • Erstellung der technischen Dokumentation für den Genehmigungsantrag

Technische Daten

  • Pumpspeicherkraftwerk mit einer Leistung von ca. 500 MW
  • Fallhöhe ca. 600 MW

Kunde

Energiasalv Pakri OÜ, Paldiski, Estland