Fichtner ist mit rund 1.500 Mitarbeitern Deutschlands führendes unabhängiges Beratungsunternehmen. Wir sind global tätig und betreuen in mehr als hundert Ländern anspruchsvolle Projekte. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft, internationale Entwicklungs- und Geschäftsbanken, Investoren, Institutionen der öffentlichen Verwaltung sowie Unternehmen der energieintensiven Industrie. Unseren Auftraggebern bieten wir eine einzigartige Kombination aus technischer Planung und klassischer Unternehmensberatung.

Für unsere Fachabteilung "Stromübertragung und Stromverteilung" suchen wir für den Bereich Norddeutschland unbefristet in Festanstellung einen erfahrenen

Bauüberwacher Umwelt (m/w/d) für die Region Norddeutschland

In diesem Fachbereich planen und optimieren wir Anlagen zur Stromübertragung und Stromverteilung.

Ihre Aufgaben

Als Bauüberwacher Umwelt sind sie schwerpunktmäßig in Norddeutschland für die Überwachung sämtlicher Aktivitäten und Einhaltung von Umweltstandards im Bereich Neubau Stromübertragung tätig, insbesondere für
  • Terminüberwachung des Bauzeitplans unter Berücksichtigung von Umweltaspekten
  • Erfassung umweltkritischer Aspekte bei Neubaumaßnahmen
  • Überwachung der Einhaltung von Umweltstandards
  • Erstellung von Reports
  • Berichterstattung an Projektleitung
  • Erster Ansprechpartner vor Ort im Bereich Umweltschutz für Bürger, Behörden, Verbände und Institutionen

Ihr Profil

  • Ingenieur der Fachrichtung Umweltschutz, Umwelttechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Umweltschutz
  • Erfahrung in der Durchführung und Überwachung umweltkritischer Projekte
  • Gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands
  • Führerschein erforderlich

Wir bieten

  • Als inhabergeführtes Familienunternehmen im Herzen Stuttgarts gelegen mit über 90jähriger Firmentradition bieten wir ein Umfeld, das Wertebeständigkeit und Innovationskraft miteinander vereint
  • Attraktive internationale Entwicklungsperspektiven in einem weltweit tätigen Beratungsunternehmen
  • Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten, die Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter/innen beträgt durchschnittlich 11 Jahre
  • Umfangreiche Sozialleistungen und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Verkehrsgünstige Lage mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Hohe Freiheitsgrade und die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Gelebte Wertschätzung und Chancengleichheit in einem internationalen Arbeitsumfeld mit Mitarbeiter/innen aus mehr als 30 Nationen
  • Ein Team von Kollegen/innen, das Sie stets kollegial unterstützt und ein Betriebsklima in dem Arbeiten Freude macht

Für Fragen zur Position steht Ihnen Thomas Agethen unter der Telefonnummer +49 (711) 8995 1595 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben! Zurück zur Übersicht