Risk Manager (m/w/d)

Über uns

Fichtner ist mit rund 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Deutschlands führendes unabhängiges Ingenieur- und Beratungsunternehmen. Wir sind global tätig und betreuen in mehr als hundert Ländern anspruchsvolle Projekte. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft, internationale Entwicklungs- und Geschäftsbanken, Investoren, Institutionen der öffentlichen Verwaltung sowie Unternehmen der energieintensiven Industrie. Unseren Auftraggebern bieten wir eine einzigartige Kombination aus technischer Planung und klassischer Unternehmensberatung.

Über den Fachbereich

Unsere Expertinnen und Experten kennen die unterschiedlich organisierten Energiemärkte im Detail. Das macht sie zu anerkannten Beratenden der globalen Energiewirtschaft. Unsere Teams planen Kraftwerke und elektrotechnische Anlagen, sie sind an zahlreichen ­Stromübertragungs-Großprojekten beteiligt und beraten Unternehmen aus dem Sektor Öl & Gas. Sie treiben Forschungsprojekte für die Netze von morgen voran und entwickeln Modelle für die Kopplung der Sektoren Elektrizität, Wärme und Verkehr sowie Konzepte für die Energiespeicherung.

Mit seiner technischen und ökonomischen Kompetenz gestaltet Fichtner die Energieversorgung von morgen maßgeblich mit.

Im Zuge des Wachstums suchen wir für unseren Hauptsitz in Stuttgart ab sofort einen

Risk Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Definition und Umsetzung der Risikomanagementplans im Projekt in Abstimmung mit der technischen und kommerziellen Projektleitung
  • Identifikation, Bewertung und Überwachung der Projektrisiken und Projektprobleme
  • Planung und Verfolgung von Risikobewältigungsmaßnahmen in enger Abstimmung mit den Projektbeteiligten
  • Führen von Risikomanagement-Workshops und Statusmeetings
  • Regelmäßiges aussagekräftiges Berichtswesen

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Ingenieurwesen, Infrastrukturplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehr als 3 Jahre Erfahrung im Bereich des Risikomanagements oder der Projektsteuerung
  • Berufserfahrung im Bereich Anlagenbau, Kraftwerke oder linienartige Infrastruktur von Vorteil
  • Kenntnisse in MS Project und MS Office
  • Kenntnisse in der Anwendung von Tools für das Risikomanagement, z.B. @Risk, ARM, oder PIMS
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Als inhabergeführtes Familienunternehmen mit 100-jähriger Firmentradition bieten wir ein Umfeld, das Wertebeständigkeit und Innovationskraft miteinander vereint
  • Gelebte Wertschätzung, Chancengleichheit und attraktive berufliche Perspektiven in einem internationalen Arbeitsumfeld mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus mehr als 40 Nationen
  • Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten; die Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter beträgt durchschnittlich 10 Jahre
  • Eine moderne digitale Infrastruktur, die mobiles Arbeiten ermöglicht
  • Hohe Freiheitsgrade, flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Umfangreiche Sozialleistungen, betriebliche Gesundheitsförderung, E-Bikeleasing, Firmenevents und gemeinsame sportliche Aktivitäten
  • Betriebskantine mit mehreren frisch zubereiteten Menüs am Hauptstandort Stuttgart, alternativ bieten wir digitale Essensmarken zur freien Verfügung in unseren Niederlassungen oder Projektbüros
  • Verkehrsgünstige Lage mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Eine umfassende und sorgfältige Einarbeitung mit der Möglichkeit von Weiterbildungsmaßnahmen und Sprachkursen in einem Unternehmen, das Sie stets unterstützt und ein Betriebsklima in dem Arbeiten Freude macht

Mit dem Absenden meiner Bewerbung habe ich die Datenschutzinformationen der Fichtner-Gruppe zur Kenntnis genommen. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Ausübung Ihrer Rechte zu erfahren, klicken Sie bitte auf Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Unternehmensbereich / Gesellschaft

Fichtner GmbH & Co. KG

Kennziffer

000355

Ihr Ansprechpartner

Christoph Beck
+49 711 8995 1550

Ort

Berlin
Stuttgart
Köln

Mit dem Absenden meiner Bewerbung habe ich die Datenschutzinformationen der Fichtner-Gruppe zur Kenntnis genommen. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Ausübung Ihrer Rechte zu erfahren, klicken Sie bitte auf Datenschutzerklärung.