(Junior) Consultant im Bereich Wasserstoff (m/w/d)

Über uns

Fichtner ist mit rund 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Deutschlands führendes unabhängiges Ingenieur- und Beratungsunternehmen. Wir sind global tätig und betreuen in mehr als hundert Ländern anspruchsvolle Projekte. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft, internationale Entwicklungs- und Geschäftsbanken, Investoren, Institutionen der öffentlichen Verwaltung sowie Unternehmen der energieintensiven Industrie. Unseren Auftraggebern bieten wir eine einzigartige Kombination aus technischer Planung und klassischer Unternehmensberatung.

Über den Fachbereich

Die Welt ist im Wandel: Der Schutz unserer Ressourcen und unseres Klimas machen Nachhaltigkeit, Dekarbonisierung und Energieeffizienz zu einem der wichtigsten Handlungsfelder unserer Zeit.

Die Abteilung „Energiewirtschaft und Wasserstoff“ entwickelt für unsere Kunden innovative Antworten auf die Herausforderungen der Energiewende und leistet so einen wichtigen Beitrag zum Ressourcen- und Klimaschutz.

Wir suchen für diesen Bereich an unserem Standort in Berlin oder Stuttgart tatkräftige Unterstützung bei der Bearbeitung der spannenden Aufgaben und der Organisation der wachsenden Abteilung. Bei uns erwarten Sie interessante Einblicke in den dynamischsten Wachstumssektor der Energiebranche, ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld und ein breites fachliches und persönliches Entwicklungspotential. Mehr Informationen zu unserem weltweit führenden, innovativen Fachbereich Wasserstoff erhalten Sie unter www.fichtner-wasserstoff.de

(Junior) Consultant im Bereich Wasserstoff (m/w/d)

Ihre Aufgaben

In unseren anspruchsvollen Projekten werden Sie entsprechend Ihrer persönlichen Stärken vielfältig eingesetzt. Dabei bearbeiten Sie eigenständig Aufgaben und leisten so einen wichtigen Beitrag zum Projekterfolg. Sie übernehmen im Projektgeschäft Verantwortung und präsentieren unseren Kunden Ihre Ergebnisse. Den inhaltlichen Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen entsprechend Ihrer individuellen Fähigkeiten und Entwicklungsinteressen aus den folgenden Bereichen:

  • Mitarbeit an nationalen Wasserstoffstrategien und Roadmaps sowie Ableiten von Handlungsempfehlungen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Monitoring der energie- und klimapolitischen Diskussion auf nationaler und internationaler Ebene zu regulatorischen Themen, wie der Zertifizierung von grünem Wasserstoff oder dem CO₂-Grenzausgleichssystem (CBAM)
  • Erstellung von Markt- und Potenzialanalysen sowie Konzept- und Machbarkeitsstudien entlang der verschiedenen Elemente der Wertschöpfungskette für Wasserstoff und seine Folgeprodukte
  • Strategische Beobachtung und Beurteilung globaler marktwirtschaftlicher Entwicklungen im Wasserstoffsegment und den damit verbundenen energiewirtschaftlichen Bereichen
  • Techno-ökonomische Analysen und Bewertungen von Politikmaßnahmen, Geschäftsmodellen, Projektportfolios sowie bestehender Anlagen und Infrastrukturen (Due Diligence)
  • Durchführung von Beratungsprojekten zu verschiedenen Fragestellungen aus dem Bereich der Projekt- und Geschäftsfeldentwicklung im Kontext von Dekarbonisierung, Nachhaltigkeit und Sektorenkopplung
  • Entwicklung und Anwendung von Tools zur Komponentenauslegung und Kostenschätzung sowie zur Systemmodellierung zur Integration von Power-to-X-Technologien

Ihr Profil

Ausbildung

Sie haben ein Studium in der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen o.Ä. erfolgreich abgeschlossen.

Motivation

Sie haben Interesse, sich mit technischen und ökonomischen Aspekten von Wasserstoffprojekten auseinanderzusetzen und können sich für Zukunftsthemen aus dem Energiebereich begeistern.

Erfahrung

Durch relevante Studienschwerpunkte oder einschlägige, praktische Erfahrungen haben Sie idealerweise bereits Einblicke in die Wasserstoff- oder Gaswirtschaft erhalten und sind mit den Grundlagen der Energietechnik vertraut.

Kenntnisse

Sie besitzen gute Kenntnisse in den MS Office Anwendungen, insbesondere in Excel und PowerPoint. Außerdem verfügen Sie über die erforderliche Methodenkompetenz, um komplizierte Themen prägnant und angemessen aufzubereiten und zu kommunizieren

Fähigkeiten

Eine schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denkvermögen sowie eine selbstständige und proaktive Arbeitsweise zeichnen Sie aus

Persönlichkeit

Sie haben Freude daran, im Austausch Neues zu erfahren und überzeugen uns durch Kreativität, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Sprachen

Sehr gute Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

  • Als inhabergeführtes Familienunternehmen mit 100-jähriger Firmentradition bieten wir ein Umfeld, das Wertebeständigkeit und Innovationskraft miteinander vereint
  • Gelebte Wertschätzung, Chancengleichheit und attraktive berufliche Perspektiven in einem internationalen Arbeitsumfeld mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus mehr als 40 Nationen
  • Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten - die Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter beträgt durchschnittlich 10 Jahre
  • Eine moderne digitale Infrastruktur, die mobiles Arbeiten ermöglichtHohe Freiheitsgrade, flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Umfangreiche Sozialleistungen, betriebliche Gesundheitsförderung, E-Bike-Leasing, Firmenevents und gemeinsame sportliche Aktivitäten
  • Betriebskantine mit mehreren frisch zubereiteten Menüs am Hauptstandort Stuttgart, alternativ bieten wir digitale Essensmarken zur freien Verfügung in unseren Niederlassungen oder Projektbüros
  • Verkehrsgünstige Lage mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Eine umfassende und sorgfältige Einarbeitung mit der Möglichkeit von Weiterbildungsmaßnahmen und Sprachkursen in einem Unternehmen, das Sie stets unterstützt und ein Betriebsklima in dem Arbeiten Freude macht

Mit dem Absenden meiner Bewerbung habe ich die Datenschutzinformationen der Fichtner-Gruppe zur Kenntnis genommen. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Ausübung Ihrer Rechte zu erfahren, klicken Sie bitte auf Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Unternehmensbereich / Gesellschaft

Fichtner GmbH & Co. KG

Kennziffer

000259

Ihr Ansprechpartner

Christoph Beck
+49 711 8995 1550

Ort

Berlin
Stuttgart

Mit dem Absenden meiner Bewerbung habe ich die Datenschutzinformationen der Fichtner-Gruppe zur Kenntnis genommen. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Ausübung Ihrer Rechte zu erfahren, klicken Sie bitte auf Datenschutzerklärung.